Ganz ohne Neusprech

Es geht auch einfach. Der Radiosender Deutschlandfunk brachte Anfang Dezember anlässlich eines passenden Gedenktags eine Nachrichtensendung in einfacher Sprache. Neben dem Umstand, dass besonders Lernende gut zuhören und einfacher verstehen können, fällt vor allem auf, dass trotz deutlich abgespeckten Vokabulars nichts verloren geht. Der seriöseste aller Sender hierzulande neigt, außer bei Zitaten, weniger zu typischen, meist holen politischen Phrasen, die der Neusprech-Blog auf’s Feinste sammelt und analysiert. In einfacher Sprache allerdings fehlt jeder euphemistische Zungenschlag, der sonst ein treuer Weggefährte politischer News ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.